Eurojackpot System-Anteile
5 (1)

Eurojackpot System-Anteile

Warum lohnt es sich, Eurojackpot System-Anteile zu spielen? Die Teilnahme im Eurojackpot mit einem Systemschein bedeutet, dass die Gewinnchancen sich wesentlich erhöhen. Dabei unterscheidet sich der Systemschein nicht von einem Normalschein. Sie haben jedoch die Möglichkeit, mehr Zahlen auszuwählen als bei einem normalen Spielschein. Bis zu 16 Zahlen und 10 Eurozahlen sind möglich. Zum Vergleich: Bei einem normalen Schein dürfen Sie nur 5 Zahlen und 2 Eurozahlen wählen.

Mit der Wahl des Systems steigen die Chancen, aber auch die Vielfalt der Einsatzfelder, die Sie spielen. Das liegt daran, dass der Anbieter mit 7 Zahlen aus dem gewählten System und den angekreuzten Zahlen alle möglichen Mischungen für Wettfelder bildet. Wem die Teilnahme mit einem ganzen Systemschein allerdings zu teuer ist, für den ist der Kauf von System-Anteilen eine geeignete preiswerte Alternative.

Eurojackpot-Systemschein in der Tippgemeinschaft teilen

Für eine Ziehung können Sie sich den Nervenkitzel gönnen, die Chance auf einen Gewinn von z.B. 10 Millionen Euro zu einem Preis von satten 900 Euro zu erwerben. Doch nur die wenigsten Menschen legen bei jeder Ziehung einen so hohen Einsatz auf den Tisch. Womit wir bei dem immensen Vorteil von System-Anteilen wären. Hier werden die Lose und auch die Einsätze in einer Gemeinschaft mit anderen Spielern geteilt und Sie erwerben entsprechend kleinere Anteile an einem ganzen Systemschein.

Das Spielen von System-Anteilen basiert auf einer guten Idee. Bei System-Anteilen werden die Spielzahlen für alle Spieler per Zufallsgenerator vergeben. Einige Spieler vermissen die Möglichkeit, ihre eigenen Glückszahlen darunter zu tippen. Mit der Eurojackpot XXL-Option bietet Lottohelden allerdings mittlerweile genau diese Möglichkeit. Hier wird ein großer Systemschein geteilt und jeder Spieler kann seine persönlichen Wunschzahlen in ein Feld eintragen.

Eurojackpot System-Anteile spielen

Auf dem Eurojackpot-Systemschein können Sie bequem zwischen drei Chancenpaketen wählen. Jedes der Pakete L, XL oder XXL beinhaltet ein großes Vollsystem mit 210, 1.260 oder 2.520 Feldern. Die drei Pakete sind in mehrere kleine Anteile aufgeteilt. Mit dem Erwerb eines Anteils nimmt man entsprechend als Teil einer Tippgemeinschaft am Eurojackpot teil. Mit den Mitspielern teilen Sie sich die Einsätze für den Systemschein sowie die daraus resultierenden Gewinne.

Vor der Abgabe des Scheins können Sie die gewünschte Startzeit sowie ebenfalls die reguläre Laufzeit festlegen, ähnlich wie beim Normalschein für den Eurojackpot. Alternativ erwerben Sie Ihre Eurojackpot-System-Anteile auch als Langzeit-Abo mit dem Ziel, den Jackpot zu knacken.


Lottohelden
  • Sicher und seriös
  • Offizieller Anbieter
  • ab 10 € Eurojackpot System-Anteile spielen

System-Anteile: Der Einsatz wird unter mehreren Spielern aufgeteilt

Eurojackpot System Anteile spielen

Das Prinzip der System-Anteile ist einfach erklärt. Ein ganzer Systemschein, auch Vollsystem genannt, ist je nach der gewählten Variante sehr schnell auch eine kostspielige Angelegenheit. Damit man sich auch eines der beliebten Vollsysteme leisten kann, werden die Einsätze für den Spielschein durch mehrere Spieler geteilt. Man nimmt also in einer Tippgemeinschaft teil, bei der man die Gewinne ebenso entsprechend teilt. Allerdings sind die Gewinnchancen auch wesentlich höher. Man profitiert also von den gesamten Vorteilen des Eurojackpot Systems zu einem bezahlbaren Preis.

Bereits ab einem überschaubaren Einsatz von zehn Euro kann man eines der beliebten Systeme spielen. Wenn beispielsweise 100 Spieler sich einen Systemschein teilen, so betragen die Kosten auch nur 1/100 und die Gewinne werden durch alle 100 geteilt. Die extrem verbesserten Gewinnchancen bleiben allerdings bestehen. Es handelt sich also um ein sehr sinnvolles Spielkonzept.

Welche Arten von Eurojackpot-System-Anteilen gibt es?

Je nach Anbieter stehen unterschiedliche System-Anteile zur Verfügung. Lottohelden bietet drei Chancen-Pakete an, bei denen man sich an den beliebtesten Spielkombinationen beteiligen kann. Die Preise pro Anteil oder Einsatz unterscheiden sich je nach gewähltem Paket und liegen zwischen 10 Euro und 48 Euro. Dies ist nur ein Bruchteil der Kosten, die ein ganzer Systemschein, man sagt dazu auch: das Spielen eines Vollsystems, kosten würde. Hier sind die drei Pakete im genauen Vergleich beschrieben:

System-Chance L

System
07/05

Felder
210

Spieler
42

Einsatz
10 €

Bei der Eurojackpot System-Chance L werden 210 Felder in Kombination gespielt. Dieses Paket basiert auf dem Eurojackpot System 0705, bei dem 7 von 50 Gewinnzahlen abgedeckt sind und auch auf insgesamt 5 verschiedene Zusatzzahlen getippt wird. Die Kosten für den großen Systemschein betragen regulär 420 Euro und werden hierbei durch 42 Spieler geteilt. Jeder Spieler trägt also nur 10 Euro.

System-Chance XL

System
09/05

Felder
1.260

Spieler
140

Einsatz
18 €

Eine Kategorie höher ist die Eurojackpot System-Chance XL. Hier sind bereits 1.260 Wettfelder enthalten. Der Gesamteinsatz beträgt 2.520 Euro, der auf 140 Spieler aufgeteilt wird. Für einen Mindesteinsatz von 18 Euro können Sie auf das Vollsystem 0905 setzen, das bereits 9 Hauptgewinnzahlen und 5 Zusatzzahlen enthält.

System-Chance XXL

System
10/05

Felder
2.520

Spieler
105

Einsatz
48 €

Der größte Systemschein, der geteilt werden kann, besteht aus ganzen 2.520 Wettfeldern und kostet 5.040 Euro, wenn man ihn alleine spielen würde. Ein stolzer Preis, der bei der Eurojackpot System-Chance XXL aber anteilig auf nur 48 EUR sinkt, da man mit insgesamt 105 Spielern tippt. Das System 1005 wird mit 10 Gewinnzahlen und 5 Eurozahlen gespielt. Die Gewinnmöglichkeit erhöht sich um den Faktor 2.520.

Welche Vorteile bieten Eurojackpot-System-Anteile?

Eurojackpot System Anteile Kosten

Hier steht ganz klar die Preisvariable im Vordergrund. Denn für Systemscheine werden teilweise hunderte oder gar tausende von Euro ausgegeben. Wird das Los geteilt, werden die Kosten ebenfalls gesenkt. Jeder Einzelne erhält einen angemessenen Anteil an den Jackpots, da er sich ebenfalls an den Einsätzen beteiligt. Das Preisgeld wird vom Anbieter sofort aufgeteilt und unter den Spielern ausgeschüttet.

Systemspiele gelten unter Lottospielern übrigens als Insidertipps. Es ist dabei nicht ungewöhnlich, mehrere Gewinne in verschiedenen Gewinnklassen gleichzeitig zu erzielen.


Lottohelden
  • Sicher und seriös
  • Offizieller Anbieter
  • ab 10 € Eurojackpot System-Anteile spielen

Jetzt Eurojackpot System bewerten
[Gesamt: 1 Durchschnitt: 5]